Spektroskopie mit Couch Sessel und Aquarium…

Hier ein kurzer Beitrag zum Thema „Spektroskopie mit einer unkonventionellen Instrumenten“:

Zur Verwendung kam ein Fenster, ein Aquarium und ein Couch Sessel…

Das Sonnenlich fiel so günstig durch das Fenster auf das Aquarium, dass dieses wirkte wie ein Glasprisma und somit ein riesiges Spektrum des Sonnenlichts auf den CouchSessel warf.

Machen musste ich dafür gar nichts…hat sich alles von selbst so ergeben…

raum (1 von 1)

Hier eine Foto des Versuchsaufbaus. Durch die Abbildung mit Hilfe eines Fischaugeobjektivs sind alle Winkel auf dem Bild nur optische Täuschungen…ich habe es verwendet um auch alle beteiligten Objekte (bis auf die Sonne selbst) auf dem Bild unterbringen zu können. Die Abfolge des Lichtweges wird mit den roten Pfeilen angegeben…

spektrum (1 von 1)

So sah das Spektrum am Couch Sessel aus. Es war so riesig, dass es meine ganze Hand bedeckte.

Kann man nun mit Hilfe solcher Knipsereien tatsächlich ein Sonnenspektrum erstellen? Mit Rspec ist das nicht so leicht, denn man benötigt damit zur Kalibrierung auch den Stern selbst als „Nullte Ordung“ auf dem Bild. Nach einigen Herumschnitzen gelang es aber auch ohne Nullte Ordnung eine Kurve zu erstellen…

couchsesselspektrum (1 von 1)

Mithilfe der Linien eines Referenzsterns wird sichtbar, dass das Cochsesselspektrum durchaus nicht ganz daneben liegt…

Spektroskopie um 0 Euro…wenn man Fenster, Aquarium und Sessel schon zu Hause hat. Wie aufwändig es ist diese Dinge absichtlich so aufzustellen, dass es funktioniert, kann ich leider nicht beurteilen… 🙂

Faszinierden finde ich, dass es tatsächlich möglich ist, Informationen über unseren Stern einfach so von einem Sessel abzulesen. Sie waren immer schon um uns…hat nur einige Zeit gedauert, bis wir Menschen fähig wurden, die mysteriösen Buchstaben zu entziffern.

trash on!

2 Gedanken zu “Spektroskopie mit Couch Sessel und Aquarium…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s