Moonglow All-Sky Firstlight…

Schon seit langer Zeit wünsche ich mir eine Allsky-Kamera auf unserem Hausdach. Die Preise für solche Geräte sind jedoch in der Regel sehr hoch und so habe ich einige Versuche unternommen selbst eine All-Sky zusammenzuschustern. Begonnen habe ich mit Webcams, die ich in Abflussrohre eingebaut habe. Mein letzten Versuch werde ich bald hier vorstellen…

Nun bin ich aber kürzlich über ein sehr sehr günstiges Angebot einer Moonglow All-Sky-Kamera gestoßen und da musste ich einfach zuschlagen. Die Nachteile gegenüber den Mitbewerbern liegen auf der Hand: Einerseits wurde die Produktion eingestellt…das bedeutet, dass es bald schlecht aussieht um Ersatzteile und Serviceleistungen. Außerdem hat sie im Vergleich einen eher kleinen Sensor und liegt damit in der Abbildungsleistung hinter den anderen Modellen zurück. Trotzdem…das Angebot war eben sehr sehr gut. Normalerweise löhnt man für so etwas über 1000 Euro. Ich musste nichte einmal die Hälfte dafür bezahlen…im Komplettset sogar mit Montagestange…

Bis sie am Hausdach ist, wird es noch ein wenig dauern…dann gibts weitere Berichte…hier der Este Test…in der kürzesten Nacht des Jahres 🙂

Zuerst eine Zeitrafferaufnahme:

https://youtu.be/KjQ1ugLZ0P8

Durch den Mond sieht man viele Sterne gar nicht. Zusätzlich wirft dieser auch noch Reflexionen auf das Glas. Das konnten meine bisherigen Eigenbauversuche auch. Mal sehen, wie es unter dunklen Himmel wird.

Eine Besonderheit der Software ist, dass sie bei Bewegungen am Himmel zum Timelapse-Intervall auch noch Bilder der bewegten Objekte aufnimmt. So ist es möglich Meteore oder die ISS aufzunehmen. Obwohl die Nacht sehr Hell und auch kurz war, habe ich hier zwei Bilder von Meteoren. Bis zu den Perseiden sollte das Ding also am Hausdach sein.

motion_20160621_215146p646_prevframe

Ein heller Meteor direkt über unserem Haus…

motion_20160621_221004p561_prevframe

Ein kleinerer Meteor im Zenit…

Morgens kam dann noch eine Schwebfliege vorbei um die Moonglow zu inspizieren. Auch ihre Bewegungen wurden erkannt und die Moonglow schoss viele Einzelbilder:

Fortsetzung folgt!

trash on!

 

 

 

 

Ein Gedanke zu “Moonglow All-Sky Firstlight…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s